Finix, Bretonene Mix, Raum Dortmund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Finix, Bretonene Mix, Raum Dortmund

      Vor 3 Stunden ist Finix in "unserem" Wald, also dem Dorneywald in Dortmund weggelaufen. Es war alles wie immer.. Ich hatte ihn abgeleint, damit er kacken gehen kann und ohne großes Geschirrgeklimper war er plötzlich verschwunden. Ich habe gewartet und gerufen aber er kam nicht wieder. Habe Monty öfter mal zum Suchen weggeschickt, er war ganz aufgeregt, hatte aber keinen Erfolg.
      Meine beste Freundin ist noch gekommen, um beim Suchen zu helfen. Monty hat mich ca. 1h lang zu einem recht weit entfernten Haus geführt, wo ich wegen der Uhrzeit und der Unsicherheit, ob's wirklich Finix' Spur war nicht geklingelt habe, das werde ich aber morgen nachholen.
      Finix trägt sein Geschirr, wo meine Handynummer draufsteht (das könnte er natürlich auch verloren haben) und er ist gechippt und bei Tasso registriert.

      Tasso, Tierklinik und Polizei sind informiert. Wir gehen gleich nochmal suchen und morgen starten wir dann eine große Suchaktion.

      Bitte, bitte drückt mir die Daumen, dass wir meinen bretonischen Liebling (lebend!) wieder finden!
      Ich kann nicht mehr! Ich bin so fertig! Wo ist er nur?? Wir haben ihn nirgendwo gesehen oder gehört, obwohl wir den gesamten Wald durchgekämmt haben und ich dann ja mit Monty auch noch so weit dieser Spur gefolgt bin...

      Ich kann nicht mehr! Wo ist FINIX?!?

      Er ist ein 55cm großer, braun/rot-weißer Epagneul Breton.
      Er ist am 08.01.2011 um ca. 23:20 in 44149 Dortmund entlaufen und trug zum Zeitpunkt seines Verschwindens ein schwarz-weißes Geschirr.

      http://lh6.ggpht.com/_khxPqQ1XpOw/RjHHJBXUzmI/AAAAAAAAAJI/FxrFy3wGFCk/s640/P1020136.JPG

      http://lh6.ggpht.com/_khxPqQ1XpOw/SzoLHZ-ufkI/AAAAAAAABYE/pjJOHMciz-s/s640/P1000297.JPG

      http://lh6.ggpht.com/_khxPqQ1XpOw/TO_AbyP_HLI/AAAAAAAADGc/-BHjkpEur0I/s512/P1030861.JPG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dogfanatic ()

    • [size=200]ER IST WIEDER DA!!!!![/size]

      Wir haben bis 5:00 ergebnislos gesucht und gerade als wir aufstehen wollten um weiter zu suchen klopfte ein Nachbar ans Schlafzimmerfenster und fragte die wahnsinnig befreienden Worte:

      "Ist das Ihrer?"

      Er ist wieder da!!! Er ist oberflächlich nass, stinkt ein ganz klitzekleines Bisschen nach Fuchs und ist unverletzt!!
      Er ist wieder daaaaa!!!
      Er hat unser Zuhause gefunden! Hat sich zwar von Fremden nicht anfassen lassen, aber ihm zumindest deutlichst gezeigt, wo er hingehört und der gute Mann hat dann richtig gehandelt und uns rausgeholt!

      Boah, ich bin so wahnsinnig froh!!!

      Der kommt NIE wieder von der Leine! (Schlepp und Flexi sind doch auch ganz ok..)